Innungsmeister Ralf Lenz aus Zorn über seinen Schreiner-Beruf

ZORN - „Das Stück Massivholz, aus dem man ein Möbelstück fertigt, ist die Ausnahme geworden in unserem Beruf“, sagt Georg Kapp. 40 Jahre arbeitet er jetzt bei der Heidenroder Schreinerei Lenz, ebenso wie sein Kollege Rüdiger Behrendt (beide 55). In dieser Zeitspanne hat sich vieles verändert, unter anderem der Werkstoff.

Erschienen im Wiesbadener Kurier am 13.08.2015

Weiterlesen unter www.wiesbadener-kurier.de

Schreinerei Ralf Lenz
Nassauer Straße 23
65321 Heidenrod-Zorn

Telefon: 06775-359
Telefax: 06775-8251

E-Mail

Bürozeiten
Montag - Freitag
07:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Werfen Sie doch einen Blick auf unsere Referenzen

Diese Webseite verwendet Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärungOK